"Hohes Venn" und Eifel - Naturparks der besonderen Art

Eine Woche Pfingstferien in Deutschland und Belgien


Reise vom 20. bis 26. Mai 2018 (7 Reisetage)

Reiseblog Hohes Venn und Eifel 2018:

Los geht's am Pfingstsonntag

So., 20. Mai 2018, 1. Reisetag / ... Tageskilometer von Soest nach... / Stellplatz ... / Koordinaten: ...

Dieses Jahr haben wir eine Woche Pfingstferien in NRW! Wow!! Was in Bayern und Baden-Württemberg (mit sogar zwei Wochen) nichts Besonderes ist, gibt es in NRW zum ersten Mal seit rund 50 (!) Jahren. Warum ist das eigentlich so? Das liegt an den zurückliegenden Feiertagen in diesem Schuljahr 2017/18: Sowohl Allerheiligen als auch der (einmalig freie) Reformationstag fielen in die Herbstferien und die Feiertage in den Weihnachtsferien werden auch nicht zu den Ferientagen gezählt.  Also sind dieses Jahr Ferientage in NRW "übrig" und das NRW-Schulministerium legte schon 2014 fest, dass es 2017/18 daher eine Woche Pfingstferien geben wird.

Da muss man natürlich zu so einer schönen Jahreszeit reisen, diese Woche Pfingstferien wird es so schnell nicht wieder geben...

2017/2018 gab es eine besondere Konstellation in NRW: Allerheiligen und der wegen des Reformationsjubiläums ausnahmsweise bundesweit begangenen Reformationstag fielen in die Herbstferien. Zudem waren der erste und zweite Weihnachtstag sowie Neujahr Wochentage, die in den Weihnachtsferien lagen. Diese fünf Tage werden nun addiert und Pfingsten 2018 nachgeholt. – Quelle: https://www.express.de/29818230 ©2018
Zum ersten Mal seit 1966 Eine Woche Pfingstferien in NRW – Quelle: https://www.express.de/29818230 ©2018
mehr lesen

Das sind wir:

Die Fernschreiber.

 

Gerne unterwegs in unserem Knaus Sky Wave 650 MF.

 

In unserem Wohnmobil sind wir zu Hause, in einem Hotel nur Gast.

ARBRD9